Nachbericht ~ Fotos

DeichschafFotografien und Presseberichte von

“Die Deichgräfin bittet zum Kuschaf Hoffest”

Am 3. und 4. September 2011 von 10 – 18 Uhr

Was hat die Deichgräfin vom Elbdeich mit der Samtgemeinde Himmelpforten zu tun?

Die Entwässerung und die Landwirtschaft waren immer die wesentlichen Themen einiger Orte in der Gemeinde
Meine Arbeit und die Unterhaltung der Deiche reicht bis in das noch heute landwirtschaftlich geprägte Dorf “Engelschoff”.
Der Ort liegt etwa 20 km von der Elbe (Krautsand bei Drochtersen) entfernt. Mit dem Bau eines Schöpfwerkes wurde erst im 19. Jahrhundert die Entwässerungsfrage geklärt, denn Engelschoff liegt im Niedrigland.
Auch die Entstehung des großen Marschenmoores (Kehdinger Moor) basiert auf natürlichen Entwicklungen, es entstand nämlich in der Niederung, die vom so genannten Hochland der Elbe und der Oste eingeschlossen ist.

Weitere Schlagworte zum Thema: Sietland, Ostemarsch, Elbmarsch, Elbtal, Niederungsmoor, Schlick, Wasser, Sturmfluten, Wurt, Elbe, Ebbe und Flut und natürlich die Deiche und Deichschafe.

Das Wappen der Gemeinde Engelschoff – ein kleiner Ort 6 km von Himmelpforten entfernt (B73)

wappen_engelschoff.svg

Deutung des Wappens
“Der obere Zinnenrand oder Turnierkragen soll an den sagenhaften Raubritter Schwab in Burg erinnern. Der silberne Wellenbalken symbolisiert sowohl die Oste als auch die frühere Sumpflandschaft und Überschwemmungsflächen, die durch Entwässerungsmühlen in grünes Kulturland (auch Neuland genannt), verwandelt wurde. Die Mühlenflügel stehen auch für die zwei früheren Getreidewindmühlen in der Gemeinde. Die beiden Sensen symbolisieren den landwirtschaftlichen Charakter der Gemeinde und zeigen durch ihre Stellung den Buchstabe ‘E’ für Engelschoff. Der oben gewellte Rand des grünen Feldes zeigt auch die zahlreichen ehemaligen Schutzdeiche und Wurten an. Das obere blaue Feld zeigt den weiten Himmel über der flachen Landschaft.”

Literatur:
7) Winter, Heinrich (2004): Engelschoffer Chronik. Leben in einer Holländersiedlung. 1. Aufl., Stade: Kreissparkasse Stade.

Sonntagnachmittag | Auftritt Schäfer Heinrich – bekannt aus “Bauer sucht Frau”

  • Die einzelnen Fotos werde ich wieder einfügen. Bitte etwas Geduld.
  • Auf dem Hofplatz 1 “Marina”
  • Aussteller und Gastronomie
  • Kuhfladen-Tipp-Spiel auf dem Hofplatz 2 “Adelheid”
  • Country Musik am Samstagabend
  • Das LandFrauen Cafe
  • Vorträge
  • Aussteller, Gastronomie und Informationsstände
  • Kunstausstellung in der alten Scheune – “schwarzbuntund” “…undshop”
  • Aussteller
  • Musikschüler auf Keyboard “kleines Musikfestival” – Musikschule Resonanz Himmelpforten
  • Vorbereitungen und Aufbau

Presse: Berichterstattung im Stader Tageblatt 

Artikel aus dem Stader Tageblatt, August 2011

Aus Zeitmangel konnte ich als Deichgräfin nicht alles im Bild festhalten. Ich versuche aber die Fotos anderer Besucher noch zu bekommen und werde diese Bilder wahrscheinlich noch etwas ergänzen.

28.09.11 Vielen Dank Frau Mewes-Thoms für die weiteren Fotografien.

Einige Bilder:

Vorbereitung der Plakate

Vorbereitung der Plakate

Eröffnung der Kunstausstellung "schwarzbuntund ..."

Eröffnung der Kunstausstellung „schwarzbuntund …“

Einige Unikate aus der Kunstausstellung

amt_kuschafhoffest (12)

Kuhkunst

Kuhkunst

Installation Milch

Installation Milch

Kein Schaf ohne Schäfer

Auftritt von Schäfer Heinrich

Schäfer Heinrich auf der Bühne

Schäfer Heinrich auf der Bühne

Das begeisterte Publikum

Das begeisterte Publikum

Oberdeichgraf hält Vortrag

Oberdeichgraf hält Vortrag

Aussteller: Handwerk, Bastelein, Obst, Honig und vieles mehr

Aussteller: Handwerk, Bastelein, Obst, Honig und vieles mehr

buehnenbild

Das Bühnenbild

Wir möchten allen beteiligten Partnern und Sponsoren sowie Ausstellern, den Referenten, den Tierbesitzern (Streichelzoo, Ponies und Schafe) und den Anbietern gastronomischer Stände, der Informationsstände und dem Atelier Annette Mewes-Thoms einen herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit senden!

Folge der Deichgräfin auf Facebook www.facebook.com/schaf.deichgraefin

(Deichgraefin.von.der.Kueste)

Die Deichgräfin und Glamour Events

Copyright © 2009 – 2015 deichgraefin.de ® | All Rights Reserved.